Wissen erfolgreich vermitteln – die WOM ACADEMY

Weltweite Trainings für Kunden und Mitarbeiter.

In der WOM ACADEMY bringen wir Marketingmanager unserer Kunden, Servicetechniker und ebenso unsere Mitarbeiter auf den neusten Kenntnisstand. Mit individuellen Schulungen auf passgenauem Lernniveau qualifizieren wir alle Teilnehmer gezielt und erfolgreich. Neben umfangreichem Lernmaterial und Prüfungszertifikat bieten wir auch E-Learning und In-house-Schulungen an.

Praxisnah und effektiv – die Produkttrainings von WOM

WOM hat sich als einer der Marktführer in der Minimal Invasiven Medizin auch dem umfassenden Wissenstransfer verschrieben. Dazu gehört, dass wir Ihnen an der WOM ACADEMY Schulungsangebote zu unserem Produktportfolio in allen wichtigen Einsatzbereichen machen. Unsere Trainings führen wir für Cameras & Photonics und Insufflators & Pumps durch.

Einsatz unter realen Bedingungen

Als Teilnehmer unserer Schulungen lernen Sie in der WOM ACADEMY von Grund auf alle Funktionen unserer Produktinnovationen kennen. Darüber hinaus schult Sie unser erfahrenes Trainerteam auch in der sicheren und effektiven Anwendung. Dank realer Szenarien aus dem Schulungs-OP bekommen Sie einen umfassenden authentischen Eindruck der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der Praxis vermittelt.

Voller Einblick in die Praxis

Als Marketing- oder Produktmanager unserer Kunden genießen Sie bei uns besondere Aufmerksamkeit. Denn auch Ihr persönlicher Eindruck entscheidet über unseren gemeinsamen Erfolg. Daher versorgen wir Sie umfassend mit Informationen: Nach einer theoretischen Grundlagenvermittlung erfahren Sie mehr zum Aufbau des Geräts. Das Lernprogramm ADVANCED PLUS bringt Sie dann direkt in einen echten OP. Dort können Sie das jeweilige Produkt unter realen Bedingungen erleben.

Modular und zertifiziert

Für alle Trainings und Weiterbildungen gilt: Wir stellen Ihnen ganz nach Ihren Anforderungen alle wichtigen Inhalte aus Theorie und Praxis zusammen. In Modulen und nach der Lernpfadempfehlung erhalten Sie auf verschiedenen Niveaustufen Unterricht. Unser Angebot reicht von BASIC, mit einfachen Grundlagen, bis zur Stufe ADVANCED PLUS, mit den entsprechenden Fachkenntnissen. Alle Trainings schließen Sie mit einer Prüfung ab und erhalten darüber eine Zertifizierung. Wann und wo wir Sie schulen, das bestimmen Sie.


Brauchen Sie weitere Informationen zu unseren Schulungen? Schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Frage und einer Telefonnummer an womacademy@wom.group und wir rufen Sie gern zurück.


Hundert Prozent praxisnah – unsere Trainings für den Technischen Service

Sicherheit ist bei WOM oberstes Gebot. Höchste Qualität ist für uns daher nicht nur in der Produktion entscheidend. Auch bei laufendem Betrieb in der Klinik müssen sich Ärzte und vor allem Patienten hundert Prozent auf unsere Geräte verlassen können. Umso wichtiger ist für die Dozenten der WOM ACADEMY die Qualifizierung von erstklassigen Technikern.

Schulung direkt am Gerät

Unsere Produktinnovationen in den Bereichen Cameras & Photonics und Insufflators & Pumps müssen korrekt gewartet und repariert werden. Was dabei im Einzelnen zu tun ist und welche Neuerungen es jeweils zu berücksichtigen gilt, lernen Sie als Trainingsteilnehmer Schritt für Schritt. Die WOM ACADEMY ermöglicht Ihnen dabei maximale Praxisnähe zum jeweiligen Produkt und bietet Ihnen ein umfassendes Trainingsprogramm.

Lernerfolg mit System

Alle Teilnehmenden an unseren Trainings lernen den Aufbau und sämtliche Funktionen unserer Geräte systematisch kennen. Die Schulung gibt einen genauen Einblick in die Technik und die Betriebsumgebung. Sie erfahren mehr über das Ersatzteilkonzept von WOM sowie über Hard- und Softwaremodifikationen. Beim Thema Funktionsprüfung und Fehleranalyse sind praktische Fertigkeiten direkt am Gerät gefragt.

Zertifikat und Internetzugang

Zum Abschluss des Trainings bestätigen Sie Ihre erworbenen Kenntnisse im Rahmen einer Prüfung. Diese ist wie das gesamte Lernprogramm auf die jeweils aktuellen Sicherheitsanforderungen im OP zugeschnitten. Mit der Zertifizierung, die Sie zum Ende der Schulung erhalten, sind Sie gleichzeitig zum Ersatzteileinkauf autorisiert und erhalten zudem Zugang zu unsererm Plattformzugang. Hier können Sie weitere Informationsangebote nutzen und erhalten Software-Updates.


Haben Sie noch Fragen zu unseren Schulungsangeboten? Sind Sie an einem Training für den Technischen Service interessiert? Wenn Sie noch mehr wissen oder einen Termin vereinbaren wollen, schicken Sie uns einfach eine E-Mail an service@wom.group. Wir melden uns umgehend.


Interview mit Irina Lukashova

Die WOM Certified Trainerin ist weltweit im Einsatz

So viel Praxisorientierung wie möglich: Das steht bei unserer WOM ACADEMY im Mittelpunkt. Funktionieren kann dies nur, weil wir ein starkes Team an Trainern mit umfangreichem Spezialwissen über minimal-invasive Verfahren und Produkte zur Verfügung haben.

Doch warum entscheidet man sich dazu – neben seinem "Hauptberuf" – noch Trainer im Rahmen der WOM ACADEMY zu werden?

Irina: Es gibt mehrere Gründe. Die wichtigsten sind für mich: eine hervorragende Ausbildung und ständige Fortbildung im Rahmen der WOM ACADEMY, berufliche Weiterentwicklung sowie die enge Zusammenarbeit im professionellen Umfeld mit Kunden und Kollegen.

Und wie verläuft die Ausbildung?
Irina:
Der Trainee bekommt ein individuelles Ausbildungsprogramm. Die exakten Termine und die Zeitdauer für jeden Ausbildungsabschnitt werden mit den Mentor und/oder mit den externen Ausbildern separat vereinbart. Natürlich werden alle Termine an den Geschäftskalender des Auszubildenden angepasst, damit die Hauptaufgaben im Job nicht beeinträchtigt werden. Am Ende der Ausbildung wird eine Dry-run Präsentation gehalten, die wie bei einer Prüfung bewertet wird.

Wie verändert dies Ihren Arbeitsalltag?
Irina:
Das sind zusätzliche Aufgaben und Verantwortlichkeiten, die in den eigenen Berufsalltag integriert werden sollten, aber das ist alles machbar und nur eine Frage der Organisation. Außerdem wird man von den Team-Kollegen der WOM ACADEMY bezüglich der Planung, Terminierung, Aufgabenaufteilung, etc. ständig unterstützt und fachlich beraten.

Welche Aufgaben umfasst Ihre Trainertätigkeit?
Irina:
Meine Hauptaufgaben sind: die Trainingsunterlagen erstellen und diese auf den aktuellen Stand bringen, die internen und externen Schulungen vorbereiten und durchführen, das Feedback von Kunden und Kollegen einholen und das in den gesamten WOM ACADEMY Prozess kontinuierlich einarbeiten.

Und warum macht es so viel Spaß?
Irina:
Ja, es macht wirklich viel Spaß! Beginnend bei der Ausbildung, die nicht nur das fachliche Wissen beinhaltet, sondern in der man beispielsweise auch Präsentationstechniken, das didaktische Vorgehen, die richtige Gestik und viel mehr lernt. Die Tätigkeit als ein Trainer erfordert ständige Weiterbildung, objektive Selbstbeurteilung, Kommunikationsfreude und die Bereitschaft zu neuen Herausforderungen. Die Zusammenarbeit und der Wissensaustausch mit dem WOM ACADEMY Team, das Feedback von Kunden und Kollegen bereiten viel Freude, schaffen kreative Arbeitsatmosphäre und halten bei guter Laune.

Seite teilen
Facebook
WOM folgen
Facebook